Für die Musiker

Bereits zum dritten Mal organisiert der “Allgemeine Studierendenausschuß (AStA) der Philipps-Universität Marburg” den “Open Music Contest“. Die Idee dahinter ist, dass Bands sich mit eigenen Liedern bewerben können, die besten Bands als Vorgruppe eines bekannten Headliners auf dem Asta-Sommerfest spielen dürfen und ein Sampler veröffentlicht wird. Einzige Bedingung: Es muss eine Creative Commons Lizenz verwendet werden!

(netzpolitik.org)

Schreibe einen Kommentar