Öfter und kürzer

mal schaun ob ich das hinkriege. Bin jetzt auf jeden Fall von meinem alten Blog inspiriert. Derweil könnt Ihr Euch ja mit der Zeitreise vergnügen, siehe Sidebar.
2006: In Internetzeit – eine halbe Ewigkeit.

Lustige Sachen findet man da, viel Spass!

Bundestrojaner – Blog und Chaosradio

es gibt zum Bundestrojaner nun ein Blog:

Gegen den Bundestrojaner!

Teile der Bundesregierung und großen Koalition möchten heimliche Durchsuchungen Ihrer Computer über das Internet legalisieren. Dieses Blog möchte aufklären und zum Meinungsbildungsprozess beitragen.

(via andreas.org)

Außerdem findet heute abend das aktuelle Chaosradio zum gleichen Thema statt:

Der Bundestrojaner

Nie wurden Ihre Grundrechte so verletzt…

Die Sicherheitsbehörden möchten zu gern in den Computer von Verdächtigen hineinschauen dürfen – online, in Echtzeit und natürlich heimlich. Der sogenannte Bundestrojaner droht ein staatliches Schnüffelwerkzeug zu werden, das den Zugriff auf die intimsten Daten des Digitalbürgers ermöglichen soll. In der Folge wäre neben Mail-, Chat-, Audio- und Videoüberwachung mittels des ferngesteuerten Rechners auch Erpressungen durch das Einschleusen von gefälschten Beweisen auf die Platte des Bürgers möglich.

Chaosradio beleuchtet die technischen und rechtlichen Hintergründe, mögliche Abwehrmaßnahmen und wirft einen Blick in andere Länder, wo solches staatliches Cracking schon angewendet wird. Dabei werden wir versuchen, die häufigsten Fragen zum Thema zu beantworten: Was unterscheidet eigentlich die Online-Durchsuchung von einer normalen Hausdurchsuchung? Wie kann ich mich schützen? Hilft da mein Virenscanner? Hilft es, die Festplatte zu verschüsseln? Sind freie Betriebssysteme gegen den Bundestrojaner immun?

Die Katasprophe

zuerst ist die Website down, auf der ich noch die Literatur bekommen sollte, und dann… DANN SIND AUCH NOCH ALLE SIMPONS FOLGEN AUF DAILYMOTION WEG!!!elf!!!

D’OH

Und jetzt? Wer kennt Alternativen zu diesen verlinkten Links hier?
http://www.tv-links.co.uk/The%20Simpsons_links.html

(ja, ich kenne auch http://dailyepisodes.com/ habe zwar noch nicht alle durchgeforstet, aber die verlinken ja meist auch alle zu dailymotion)